Herbstzeit ist Wellnesszeit…

Ausspannen und neue Energie tanken…

Langsam neigt sich der Sommer dem Ende zu und der Herbst zieht ins Land. Insbesondere wenn es draußen nass und kalt wird, die Tage immer kürzer und die Abende länger werden, ist eine kleine Wellnessauszeit genau das Richtige für den Körper um sich auf die kalte Jahreszeit einzustimmen.

eine kleine Auszeit bewirkt oft Wunder!

Herbstzeit ist Wellnesszeit

Bei uns ist die Badesaison noch längst nicht beendet! Drehen Sie am Morgen ihre Runden in unserem beheizten Außenpool, entspannen Sie in unseren Whirlpools mit traumhaftem Bergpanorama oder kühlen sich nach einem Saunagang in unserer urigen Hütten-Sauna in unserem Bio-Schwimmteich ab, wenn Sie es lieber etwas frischer mögen! Des weiteren erwarten Sie in unserem auf über 4.200 m² Wellnessbereich ein Panorama-Hallenbad, 7 verschiedene Saunen, 3 Ruheräume mit heimischem Zirbenholz, Wasserbetten und Heubetten. In unserem Wellnessbereich stehen Ihnen ganztags kostenlos Säfte, Quellwasser, Tees und frisches Obst zur Verfügung.

klare Luft und ein beeindruckendes Bergpanorama!

Unser HELDen-Tipp für den Herbst: eine Behandlung in unserem Shan Shui Beautybereich

Gönnen Sie sich Zeit nur für sich, eine bewusste Auszeit, um sich und Ihrem Körper wieder einmal etwas Gutes zu tun, denn meist kommt das im Alltag leider viel zu kurz. Sie werden sehen, bei den Damen in unserem SPA & Beautybereich sind Sie in kompetenten Händen! Verspannungen werden gelöst und umgeben vom angenehmen Duft des Massageöls sind die Sorgen des Alltags plötzlich ganz weit weg…

NEU ab Herbst 2019 – DETOX Behandlung

DETOX bedeutet Entgiften. Tagtäglich ist unsere Haut zahllosen Angriffen, meist durch Umweltverschmutzung ausgesetzt. Der Körper ist oft übersäuert, was zu schlechter Laune, Wassereinlagerungen, Müdigkeit und Kopfschmerzen führt. Gönnen Sie sich mit unserer DETOX Behandlung eine kleine Auszeit und spüren Sie, wie Ihr Körper wieder mehr Vitalität erlangt! Unser Beautyteam berät Sie gerne und freut sich darauf, Sie verwöhnen zu dürfen!

den Körper spüren…

Wandern Sie in den Herbst hinein…

Ein Mix aus farbenfroher Landschaft und klarer Bergluft laden zu beeindruckenden Wanderungen ein. Wandertouren im Herbst werden mit einer märchenhaften Naturkulisse belohnt.

Die Bäume leuchten in den schönsten Farben, die Luft ist kristallklar und die Sicht scheinbar unendlich weit. Das Zillertal ist eine der vielfältigsten Wanderdestinationen überhaupt. Egal ob Sie zu einem entspannten Spaziergang am breiten, sonnigen Talboden aufbrechen, eine der vielfältigen Themenwanderungen genießen, auf die nächste Alm wandern oder Sie sich bei einer fordernden Bergtour in einem der wild romantischen Seitentäler auspowern möchten, ein Großteil der 1.400 km Wanderwege ist auch im Herbst begehbar und garantiert einzigartige Naturerlebnisse.

Wandern in der Zillertaler Bergwelt

Egal ob Sie sich nach einer aktiven Auszeit oder einer kuscheligen Wellnesszeit zu zweit sehen – eine Kurzurlaub im Herbst ist eine Wohltat für Körper und Geist um neue Kräfte für die bevorstehende kalte Jahreszeit zu tanken!

Wir freuen uns auf Sie! Bis bald im Zillertal,

Ihre Familie HELD mit dem HELDenteam

Yoga & Detox-Tage im Held

Nutzen Sie die Fastenzeit im März, um Körper und Seele zu reinigen, bei unseren Yoga- & Detox-Tagen im Sport- und Wellnesshotel HELD mit unserer diplomierten Yoga-Lehrerin Gaby.

Zu 3 ausgewählten Terminen finden unsere Yoga- und Detox-Tage mit unserer diplomierten Yogalehrerin Gaby statt. Ziel ist die Entgiftung des Körpers und die Aktivierung des Stoffwechsels, zudem werden die Muskeln gestärkt, die Beweglichkeit verbessert und Körper & Geist werden ins Gleichgewicht gebracht.

Die Yoga-Einheiten sind für Anfänger/-innen genauso wie für fortgeschrittene Yogis und Yoginis geeignet.

Von 25. bis 29. März stehen täglich 2 Yogaeinheiten in einer kleinen Gruppe (max. 10 Teilnehmer) auf dem Programm, sowie basische Bäder, meditativer Klangschalen-Sauna-Aufguss, Peeling und natürlich eine gesunde und reinigende Ernährung. Weitere Termine gibt es vom 10. bis 14. Juni oder von 14. bis 18. Oktober.

Körper und Seele können perfekt tiefengereinigt werden. Möglich macht es eine Detox-Kur auf der Basis einer konsequenten Ernährung – und natürlich ganz spezielle Yoga-Übungen.

Gesunde und ausgewogene Ernährung im HELD

Unsere exklusiven Suiten

Bei uns im Sport- und Wellnesshotel Held im Zillertal wissen wir genau, was sich unsere Gäste nach einem Tag im Schnee wünschen. Man wünscht sich Wärme. Denn Wärme ist genau das, was man braucht, wenn die Nasenspitze kalt ist und die Oberschenkel glühen. Wärme, die einen zur Ruhe kommen lässt und einen dennoch die Winterwelt ins Herz schließen lässt.

Tirol Suite
Mit diesen Gedanken haben wir auch unsere Tirol Suite entworfen. Und wir bringen vor allem mit Holz diese ganz besondere lebendige Wärme in unsere Räume. Denn Holz ist Gemütlichkeit. Und Holz ist Tirol. Alte Zillertaler Hölzer sorgen in der Tirol Suite für moderne Gemütlichkeit. Dazu gehört eine kleine Feuerstelle, eine eigene Weinbar, eine freistehende Badewanne mit Blick aufs Spieljoch, eine 60°C bzw. 90°C Sauna und eine Infrarot-Dusche. Der kuschelige Schaukelstuhl erweckt die Zeitlosigkeit aus Kindertagen und wenn man unter den Schwingen des Tiroler Adlers zwischen Dirndlkleidern und Lederhosen schläft, dann ist man rundum in Tirol gebettet.

 

Panorama Suite Bergfeuer
Soweit das Auge reicht nur Zillertaler Berge. Es gibt in dieser Suite wohl keinen Ort von dem aus man nicht absolut beeindruckt vor der Bergwelt steht. Ob von der Infrarot-Dusche, der freistehenden Badewanne, dem Bett oder dem riesigen Süd- West-Balkon aus, überall strahlt einem pures Bergglück entgegen. Ebenso findet man in unserer Panorama Suite Bergfeuer neben der eigenen Weinbar vor allem modern, gemütliches Alpin-Design und die Behaglichkeit einer eigenen Feuerstelle.

 

Penthaus Suite Bergfeuer
Ganz hoch oben, dass man allein ist mit eigener Sauna, eigener Whirlwanne, eigener Terrasse, eigener Feuerstelle und eigenem unbegrenzten Bergpanorama – im ganz persönlichen Bergglück. Für die Schönste aller Bodenhaftungen sorgen im Wohntraum der Penthouse Suite Zillertaler Schafwollteppiche und Zirbenholz mit modernen Schnitzereien. Noch nie war man den Gipfeln näher.

Wellnessurlaub Zillertal

Beauty & Wellness für Zuhause

Gerade an heissen Tagen hat man das Gefühl die Haut trocknet aus. Neben ausreichendem Trinken empfehlen wir ein bis zweimal pro Woche ein Körperpeeling durchzuführen, um damit die trockenen Hautschüppchen zu entfernen. Das Ergebnis: babyweiche Haut

Und so einfach wirds gemacht:

Zucker mit Wasser und einem Schuss Olivenöl vermischen, unter der Dusche mit diesem Peeling die Haut gut abrubbeln (besonders an trockenen Stellen wie zB am Ellenbogen), abduschen, fertig. Durch das Beimengen des Öls ersparen Sie sich danach sogar das Eincremen.

Viel Spass beim Ausprobieren!

 

 Durstlöscher für die Gesichtshaut:

Die Wassermelone so wie die Gurke sind kleine Wundermittel in der Gesichtspflege. Sie enthalten sehr viele Mineralstoffe , Eisen, Magnesium und Kalzium, und durch ihren hohen Wassergehalt werden sie auch zu den Durstlöschern in der Kosmetik gezählt. Je mehr Feuchtigkeit Ihre Gesichtshaut bekommt, umso praller und frischer wirkt sie. Der Teint strahlt und Fältchen werden gemildert.

Und so wirds gemacht:

Für die Maske wird eine dicke Scheibe Melone klein geschnitten und das Fruchtfleisch zerdrückt. Nun schälen Sie die Gurke und geben davon noch klein geraspelte Stückchen dazu. Diese Maske tragen Sie auf die Haut auf und lassen sie 15 Minuten einziehen, bevor Sie sie mit klarem Wasser wieder entfernen.

Vor allem nach einem ausgiebigen Sonnenbad ist diese erfrischende Maske eine Wohltat für die Gesichtshaut. Kühl und belebend, genau so sollte eine Maske im Sommer sein, um der strapazierten Haut ausreichend Feuchtigkeit zuzuführen.